Heute absolvierten wir (Mandy, Raik und ich) zwar bei sehr kalten Wetter den ersten VIPA Herzocross (Duathlon).

Zu absolvieren mussten als erstes ein 4,3km langer Crosslauf, danach 3 Runden a 5km auf dem Mountainbike und zum Abschluß nochmal 2,5km laufen.

Wie man es nicht anders erwarten konnte, war die Organisation hervorragend. Der TSV konnte alle seine Erfahrungen die sie durch den Herzoman erlangt haben einfliessen lassen.

Um 9 Uhr Morgen ging es los. Bei ca. Null Grad erfolgte der Start.

Trotz meiner immer noch anhaltenden Erkältung bin ich mitgelaufen. Habe mich stark rausgehalten und bin das Rennen langsam angegangen und nutze diesen nur als zusätzliche Trainingseinheit. Jetzt hoffe ich das ich diese Woche diese Erkältung in den Griff bekomme.

Anbei der Link zu unseren Ergebnissen.
http://lauf-fuer-kinderherzen.de/?page_id=201

Mit sportlichen Grüssen
Andy

Kategorien: Wettkampf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.