Update 08.03.2010

Ronja:
Ihr geht es wieder sehr gut. Entwickelt sich auch recht gut. Hinkt zwar immer noch die 6 Wochen Krankenhausaufenthalt hinterher, aber das sehe ich nicht als schlimm an. Lacht viel und kann schon ganz schön laut sein. :-) War diese Woche das erste Mal beim Babyschwimmen. Was Sie am Besten kann, ist die Totenstarre. Immer wenn sie was Neues entdeckt oder ihr nicht bekannte Gesichter über den Weg laufen, dann verfällt sie in Ihre Totenstarre. Gesicht ist ohne Emotionen, kein Wort sagen und beide Arme vom Körper wegstrecken. :-) Also ganz anders wie unsere Josie.

BraveheartBattle:
Unser Oliver Füßl läuft bei diesem Rennen mit und wird alles geben, um dieses Einzigartige Rennen zu überleben. Auch vielen Dank an die Organisatoren vom BraveheartBattle die unsere Aktion unterstützen und Werbung für uns machen.

BraveheartBattle

Training:
noch 3 Wochen, dann ist das Erste grössere Rennen vor der Tür. Mein erster Halbmarathonin 2010. So langsam mach ich mir schon etwas in die Hose. Die Trainingseinheiten werden langsam härter und länger. Auf was habe ich mich da eingelassen…. :-) Aber ich werde es schaffen. Der neue Trainingsplan für die nächsten 4 Wochen habe ich bereits Online gestellt:

http://lauf-fuer-kinderherzen.de/?page_id=48

Wünsche Allen noch einen schönen Sonntag Abend und einen guten Start in eine neue Woche.

Mit sportlichen Grüssen

Andreas

No comments yet... Be the first to leave a reply!