Update 21.02.2010

Training:
Vorbereitungen für die nächsten Wettkämpfe laufen auf Hochtouren. Training wird von Woche zu Woche besser. Versuche mich sehr exakt an den Trainingsplan von Tom zu halten. Ich denke es macht sich langsam bemerkbar. Freue mich schon drauf, wenn der Schnee weg ist und das Rennrad mehr genutzt werden kann. Vor dem Fernseher ist es schon sehr eintönig und es macht nicht gerade Spass.

Sponsoren:
Ich habe nun einen Termin mit adidas im März. Mal schauen ob es was wird. Drückt mir die Daumen.

Ronja:
Ihr geht es im Moment mal wieder nicht so gut. Hat sich einen schlimmen Virus eingefangen. Sie muß sogar  Kordision einnehmen. Wir sind eigentlich ständig mit den Ärzten im Gespräch. Wir müssen sehr aufpassen, dass es sich nicht zu einer Lungenentzündung entwickelt. Aber Sandra kümmert sich rührend um Sie. Ronja an sich entwickelt sich ganz gut. Greift jetzt sehr gut. Dreht sich schon und ist nun schon Glässchen. Sie ist völligst vernarrt in Josie. Josie muß sich nur etwas vor Ihr bewegen und schon lacht Sie. Ich glaube Ronja hat einen Narren an Josie gefressen. :-)

Wettkämpfe:
Leider muß ich den Kellerwald Crosslauf in Forchheim absagen. Mein bester Freund kann leider an unserer Firmenskifreizeit wegen seim Knie nicht dran teilnehmen. Aus diesem Grund werde ich nun für Ihn einspringen. Würde mich aber sehr freuen, wenn noch Jemand bei diesem Lauf für die Aktion teilnimmt. Anbei nochmal der Link zu diesem Lauf:
http://www.lg-forchheim.de/kellerwald_cross.html

Allgemeines:
Falls Jemand Ideen oder Anregungen oder sogar schon was geplant hat, mir bei meiner Aktion für Herzkranke Kinder zu helfen, würde ich mich sehr freuen, wenn Ihr Euch bei mir meldet.

Mit sportlichen Grüssen

Andreas Fuhr

One Response to “Update 21.02.2010”

  1. Gute Besserung für Ronja!!!!