1. Medwork Triathlon in Höchstadt an der Aisch

Am 06.05.2012 war ein besonderer Tag für unseren Verein!
Beim 1. Medwork Triathlon in Höchstadt a.d. Aisch waren wir gleich in drei unterschiedlichen Rollen unterwegs…
Die wichtigste Rolle spielte unser Verein zweifellos dadurch, dass die Charity-Aktion dieser Veranstaltung unserer Sache gewidmet war.
Am Ende konnten Anja, Andy und Raik einen Scheck in Höhe von 850,- EUR in Empfang nehmen. Diese beachtliche Summe kam zusammen, weil die Veranstalter für jeden Lauf- und Radfahrkilometer 5 Cent spendeten. Hierbei kam ein Betrag von 650 EUR zusammen. Weitere 200,- EUR resultierten aus der Versteigerung eines signierten Trikots des Abu Dhabi-Triathlonteams.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal ganz herzlich für diese tolle Aktion und die Spende bedanken!  

Als Verein lag es uns allerdings auch am Herzen, die erstmals stattfindende Triathlonveranstaltung nach besten Kräften zu unterstützen. Darum waren wir neben vielen anderen Sportbegeisterten als Helfer vor Ort.
Raik und Andy wirbelten schon kräftig am Vortag bei den Aufbauarbeiten und waren auch am Wettkampftag ab 6 Uhr im Einsatz. Raik und Petra kümmerten sich im Zielbereich um die Finisher, indem sie Getränke und kleine Snacks “servierten”. Anja war im Vorstart bei der Registrierung, Zuweisung und Betreuung der Starter am Schwimmbecken im Einsatz, hat im Anschluss im Zielbereich Finisher-Shirts ausgegeben und in der Wechselzone unterstützt. Andy war als Springer (“Hans Dampf in allen Gassen”) bis zum Schluss überall da zur Stelle, wo Hilfe und Unterstützung gebraucht wurde.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wollen uns voller Respekt bei allen Helfern für ihren Einsatz bei den schlechten Wetterbedingungen bedanken!

Zu guter Letzt ;-) hatten wir auch 3 Teilnehmer am Start. Hartmut, Jürgen und Lars starteten auf der Jedermann-Distanz (400 m Schwimmen / 20 km Radfahren / 5 km Laufen). Für Jürgen und Lars was es die erste Teilnahme an einem Triathlon.
Alle drei Starter konnten trotz Dauerregens finishen und das mit respektablen Ergebnissen:

 

Hartmut erreichte nach 1:14:20 als 35. der Gesamtwertung das Ziel.

In seiner Altersklassenwertung bedeutete das Rang 9.

 

 

 

 

 

 

 

 

Lars konnte nach 1:23:31 als 71. der Gesamtwertung und 11. seiner Altersklasse finishen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jürgen konnte bei seinem ersten Triathlon nach 1:38:45 im Ziel jubeln.
In der Gesamtwertung erreichte er Platz 111 und war 16. seiner Altersklasse.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf den 2. Medwork-Triathlon im kommenden Jahr und hoffen dann auf viel besseres Wetter!!! ;-)

Sportliche Grüße
Lars vom Lauf-für-Kinderherzen-Team

Comments are closed.