Jahresempfang des Ronald Mc Donald Hauses und der Oase Erlangen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter dem Motto „Glücksmomente“ wurden wir (Andy, Raik und ich) eingeladen, um einen besonderen Abend mit vielen anderen Freunden des Ronald McDonald Hauses und der Oase zu verbringen.
Wir trafen uns im Hof des Ronald McDonald Hauses. Dort konnten wir bei Glühwein und Snacks Erfahrungen austauschen und auch unseren Verein präsentieren.

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Jahresrückblick mit allen „Glücksmomenten“ fand danach in der Uniklinik statt:
Sonja Heyder (Leitung Ronald McDonald Haus) und Ines Rauschmeier (Leitung Ronald McDonald Oase) ließen unsere Gefühle Achterbahn fahren. Hier gab es jetzt in Zahlen, wie vielen kranken Kindern geholfen wurde und wird. Auch Andys Aktion (Challenge Roth 2011 für Ronja) war ein Punkt auf der Liste.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der emotionale Höhepunkt des Abends war der Besuch von Lara und ihrer Mutter. Lara lebt seit 2 Jahren mit einem Kunstherz und wartet dringend auf ein Spenderherz. Sie statteten unserer Runde einen kurzen Besuch ab. Es ist unglaublich, wie lebensfroh dieses Kind trotz allem ist.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einem leckeren Essen hatten wir Gelegenheit, die Oase zu besichtigen und Gespräche zu führen. Ich war sehr positiv überrascht, wie bekannt unser Verein und unsere Aktionen unter den Anwesenden bereits war. Ich habe viel Lob und Zuspruch mit nach Hause nehmen dürfen.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Eines stand nach diesem Abend fester denn je : WIR WERDEN WEITER LAUFEN! Für die Kinderherzen!

-liche Grüße
Eure Anja

One Response to “Jahresempfang des Ronald Mc Donald Hauses und der Oase Erlangen”

  1. Ines Rauschmaier 05. Mrz, 2012 at 20:45

    DANKE, dass ihr an diesem Abend bei uns ward und auch weiterhin an unserer Seite sein wollt!!!!